Infos & Wissen

VÖIG (Vereinigung Österreichischer Investmentgesellschaften)

Die Vereinigung Österreichischer Investmentgesellschaften (VÖIG) ist der Dachverband der österreichischen Kapitalanlagegesellschaften und betrachtet sich als Interessenverband des heimischen Investmentwesens. Zu den Hauptaufgaben des 1988 gegründeten Verbandes gehören die Interessenvertretung seiner Mitglieder im In- und Ausland, Informationsaustausch, die Begutachtung gesetzlicher Bestimmungen, die Erarbeitung normierter Unterlagen (wie Fondsprospekt, Fondsbestimmungen etc.) und deren Abstimmung mit dem Bundesministerium für Finanzen sowie die Entwicklung entsprechender Informationsunterlagen für den Anleger.

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie regelmäßige Neuigkeiten über aktuelle Angebote